Anschlagketten

Anschlagketten der Güteklassen 8 und 10 gehören zu den wichtigen Anschlagmitteln. Sie finden immer dann Anwendung, wenn schwere Lasten und Güter gehoben werden müssen, beispielsweise in der Industrie oder auf dem Bau. Die unterschiedlichen Ketten-Systeme können je nach Verwendungszweck angepasst werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entdecken Sie auch unsere Shopauswahl:

Onlineshop-Dolezych

 

 

 

 

Viele Zubehörvarianten

Egal für welches Kettensystem Sie sich entscheiden: die Auswahl an Zubehör ist riesengroß. Unterschiedliche Hakentypen, Verkürzungsmöglichkeiten, Aufhängeglieder, Drallfänger und, und, und … Ihre individuelle Anschlagkette für Ihren speziellen Einsatzfall lässt sich sicher zusammenstellen.

Dolezych hilft Ihnen gerne mit sachkundiger Beratung weiter. Nutzen Sie unsere Erfahrung!

 

Qualitätskontrolle – Sicherheit ist überlebenswichtig!

Dolezych-Anschlagketten sind hochfeste, vergütete Ketten, die einer strengen Qualitätskontrolle in allen Fertigungsprozessen unterliegen. Unsere Ketten durchlaufen folgende Qualitätskontrollen:

  • Prüfkraft: Die Belastung wird für alle Ketten mit dem 2,5fachen der Tragfähigkeit durchgeführt.
  • Mindestbruchkraft: Aus laufender Produktion werden regelmäßig Stichproben für Bruchbelastungen entnommen. Die Bruchkraft muss mindestens dem vierfachen der Tragfähigkeit entsprechen.
  • Magnetische Rissprüfung: Jedes Bauteil wird entsprechend DIN EN 1677 magnetisch auf Rissfreiheit geprüft.
  • Bruchdehnung: Die Kette muss sich vor dem Bruch um mindestens 20 % dehnen. Das ist eine zusätzliche Sicherheit für Sie, denn wenn die Kette überlastet wurde, können Sie dieses an der Überlänge rechtzeitig erkennen. Kette sofort auswechseln!