Studenten forschen, bauen, fliegen

studenten-sponsorDie Akademische Fliegergruppe am Karlsruher Institut für Technologie e.V. besteht aus ca. 30 Studierenden, die sich das Ziel gesetzt haben, Forschungs- und Entwicklungsarbeit im Bereich der Luft- und Raumfahrt zu leisten.
Unter dem Motto „Studenten forschen, bauen, fliegen“ engagieren sich die Mitglieder in ihrer Freizeit jedes Jahr mit ca. 300 Arbeitsstunden ehrenamtlich für die Projekte der Akaflieg. Schwerpunkte der Arbeit sind Konstruktion, Bau und Erprobung von Segelflugzeugen. 

Über die Forschungsaktivität hinaus ist die Akaflieg auch ein normaler Segelflugverein, bei dem natürlich das Fliegen nicht zu kurz kommt. Gestartet wird über eine selbstgebaute Startwinde. Diese steht auf einem LKW und schleppt die Segelflugzeuge mit einem über 1000 m langen Stahlseil auf ungefähr 400 Meter über dem Boden. Beim Windenstart wirken enorme Kräfte auf das Drahtseil, denn das Seil wird so schnell eingezogen, dass das ca. 850 kg schwere Segelflugzeug von 0 auf 100km/h in ungefähr 2 Sekunden beschleunigt wird.

Dolezych ist Sponsor des 5 mm starken Windenseils und wünscht der Akademischen Fliegergruppe stets einen guten Flug.

Seile von Dolezych gibt es auch im

Onlineshop-Dolezych